Google Webfonts und der Datenschutz

Google Webfonts datenschutzkonform nutzen
- lokale Einbindung empfohlen

Google Webfonts sind seit Jahren Bestandteil vieler Websiteumsetzungen. Die Schriften, die von Google kostenfrei zur Verfügung gestellt werden, sind nicht nur Teil der Websitegestaltung, sondern durch die einfache Einbindungsmöglichkeit auch unkompliziert zu handhaben.
Nun kommt aber auch hier das Thema Datenschutz zum Tragen.

mehr lesen

Google Universal Analytics wird Mitte 2023 abgeschaltet

Google Universal Analytics bald nicht mehr verfügbar
Müssen Sie etwas unternehmen?

Wie Google kürzlich ankündigte, wird „Universal Analytics“ zu Mitte nächsten Jahres auslaufen. Zum Stichtag 01.Juli 2023 werden keine neuen Treffer mehr verarbeitet. Nutzer sollten daher schon jetzt darüber nachdenken, welche Maßnahmen zu ergreifen sind.

Rezensionen beantworten leicht gemacht.

Chaos bei Kundenbewertungen?
Das muss nicht sein.

Die Bearbeitung von Kundenrezensionen ist ein wahrer Zeitfresser. Dennoch sind öffentliche Bewertungen ein wichtiger Bestandteil, wenn Kunden sich ein erstes Bild von Ihrem Unternehmen machen möchten. Die Beantwortung dieser Rezensionen sollte daher nicht außer Acht gelassen werden.

Unser Modul Google My Business | Rezensionen kann Sie bei dieser Arbeit bestens unterstützen, denn es vereinfacht den Umgang mit Rezensionen und optimiert in wenigen Steps Ihr Beschwerdemanagement.

Stadt Vreden digitalisiert ihren Terminbuchungsprozess

Stadt Vreden digitalisiert ihren
Terminbuchungsprozess

Mit unserem Online-Terminbuchungstool können über die vreden.de nun Termine für das Bürgerbüro gebucht werden.  Die digitale Abwicklung erleichtert sowohl BürgerInnen, als auch MitarbeiterInnen die Koordination der Termine vor Ort.

Google Mobile First Index

Google Mobile First Index ab März 2021
Müssen Sie etwas unternehmen?

Seit einigen Jahren arbeitet Google bereits intensiv am Mobile First Index, der nun im März 2021 auf alle verfügbaren Websites ausgerollt werden soll.
Ob die Umstellung auch Ihre Website betrifft und was zu tun ist, erfahren Sie auf der folgenden Seite!

mehr lesen

Google for Jobs

Google for Jobs – Stellenangebote einfach und schnell ins Netz bringen

Laut Studien nutzen ca. 80% aller Arbeitssuchenden das Internet als erste Anlaufstelle, um einen neuen Job zu finden. Dieses große Potential hat auch Google für sich entdeckt und „Google for Jobs“ ins Leben gerufen - eine Erweiterung der Google-Suchergebnisse um aktuelle Stellenangebote.

Viel Aufmerksamkeit dank Google My Business!

Viel Aufmerksamkeit dank Google My Business!

Mit Google MyBusiness sichern Sie sich Ihren vorderen Rang in den lokalen Suchergebnissen! Google bietet Ihnen mit diesem Dienst die kostenlose Möglichkeit Adressdaten, Beschreibungen und Bilder zu Ihrem Unternehmen zu hinterlegen. Diese Daten werden z.B. bei regionalen Suchen in der Google-Karte oder neben der Trefferliste sehr präsent ausgegeben.

Da sich diese aber durch Updates (von Google oder auch durch Einfluss von außen) sehr häufig ändern, sollten die Daten regelmäßig kontrolliert und ggf. aktualisiert werden.

Wir übernehmen für Sie die Erstanlage des My Business-Eintrags oder die Übernahme eines bestehenden Eintrags sowie die permanente Überwachung der Inhalte!

► Fragen Sie nach einem individuellen Angebot!

Mit Landingpages gezielt Kunden gewinnen!

Mit Landingpages gezielt Kunden gewinnen!

Wenn es um die Erreichbarkeit von Interessenten, Informationssuchenden und bestehenden Kunden geht, ist eine gute Website unschlagbar. Dabei sind Landingpages, die inhaltlich und optisch speziell auf Ihre Themen, Sortimente oder Kampagnen zugeschnitten sind, für eine Kundengewinnung und -bindung unbedingt erforderlich!

Bringen Sie Ihre Seiten auf den Punkt, inspirieren Sie mit relevanten Inhalten, kommen Sie in Kontakt mit Interessenten und steigern Sie Anfragen und Verkäufe!

Alle Infos zur Umsetzung, zum Content und zur Conversion zeigen wir Ihnen in unseren Videos als Kurz- und Langversion!

► mehr erfahren

Neues-EuGH Urteil zur Cookie Zustimmung - Werden Sie aktiv!

EuGH entscheidet zu Cookies: Einwilligung wird Pflicht‎!

Der Europäische Gerichtshof hat entschieden, dass das Setzen von Cookies, die nicht unbedingt erforderlich sind, der aktiven Einwilligung des Internetnutzers bedarf. Damit ist für alle Website-Betreiber ein neues Cookie-Handling vorgeschrieben.

Wir haben die geforderten Anpassungen vorbereitet und informieren Sie auf der folgenden Seite ausführlich.

► WICHTIG: Jetzt über neues Cookie-Handling informieren!