Mosel Türen

  • Projekt

    Die Website eines der führenden Türenherstellers Deutschlands zeichnet sich durch eine moderne Optik und einen hochdigitalisierten Türenkonfigurator aus.

    Über Filter (weiße Tür oder Holztür, glatt oder mit Fräsungen, Maserungen quer oder aufrecht, mit oder ohne Lichtausschnitt, Verglasung, Türblatt- und Zargenprofil) kann eine Wunschtür vom Website-Besucher konfiguriert werden. Der Türenkonfigurator baut in Abhängigkeit zu dieser Konfiguration aus unterschiedlichen Bildfragmenten und -teilen das Komplettbild der gewünschten Tür zusammen. Somit ist die bildliche Darstellung jeder denkbaren Kombination (grob hochgerechnet ca. 10.000 Varianten) möglich, ohne dass diese gebaut und fotografiert werden mussten. Eine Merklistenfunktion bietet die "Aufbewahrung" der Idee an.

    Eine technische Meisterleistung mit einfacher Benutzerführung und großem Mehrwert für die Besucher!

    In Anlehnung an die Website bauen wir alle zwei Jahre zur internationalen Messe BAU in München eine Microsite, die die Mosel Neuheiten isoliert präsentiert und für die Presse optimiert zur Verfügung stellt.

     

    LAUNCH | RELAUNCH

    15.05.2014

     

    www.mosel-tueren.de
    www.bau2017.mosel-tueren.de

  • Kunde

    MOSEL TÜREN Vertriebsgesellschaft mbH

    Seit 1996 produziert Mosel Türen aus Trierweiler hochwertige Wohnraumtüren, die ausschließlich über den Fachhandel vertrieben werden. Das besondere an der Mosel Türen-Website ist der Türenkonfigurator. Hier können Kunden mehr als 100 Türen zusammenstellen und in Auftrag geben.

  • Umfang
    • Beratung
    • Konzeption
    • Türenkonfigurator
    • Programmierung
    • Content Management System